-Sinnesrausch-

  Startseite
    Menschen
    Gelebt
    Phantasiert
    Gelesen
    Gefühlt
  Über...
  Archiv
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
 


-Mit rosaroter Brille und rabenschwarzem Humor durchs Leben-

http://myblog.de/bella-angel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Filmriss

Oh Gott! Gestern waren wir feiern. Ich kann mich an manche Sachen kaum erinnern, viel zu viel getrunken.

Wir waren mit mehreren Leuten unterwegs und irgendjemand ist auf mich gefallen, so dass ich auf den harten Boden geklatscht bin. Mir tut alles weh.

Und jetzt könnte ich das heulende Elend kriegen, weil ich abends nicht mehr mit ins Party-Zelt gehen konnte, weil ich nicht mehr ansprechbar war. Das ist alles so peinlich.

Irgendwie habe ich gestern sinnloser Weise mit einem von den Jungs gesprochen, die ich letztes Jahr geküsst habe. Er fand mich damals voll süß, aber ich wollte nichts von ihm. Ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung, was ich gestern zu ihm gesagt habe. Und morgen gehts schon wieder weiter... mit feiern...

Oh je, oh Gott...

1.2.08 09:45


Werbung


Moi!

>Em0-Bunnyyyy<

1.2.08 10:19


Verliebt-Sein

Ich glaube, ich bin einer dieser Menschen, die sich total schnell verlieben. Auch, wenn es manchmal überhaupt keine Aussichten und Chancen hat. Dann macht es mir aber auch nicht unbedingt was aus.

Ich mache nämlich einen eindeutigen Unterschied zwischen Verliebt-Sein und Liebe. Ich liebe meinen Freund. Aber ich kann mich auch in andere Leute verlieben. Das heißt nicht, dass ich meinen Freund weniger liebe.

Ich bin einfach ein Mensch, der schnell von anderen Menschen fasziniert ist. Wenn sie irgendetwas an sich haben... Schöne Augen, oder ein nettes Lächeln, einen lieben Umgang, ein freundliches Wesen...

Schatz, ich weiß, du wirst das jetzt wieder in den falschen Hals kriegen, denke ich. Tut mir leid, aber das sind meine Gedanken. Ich liebe dich!!!
Und ich vermisse dich so irre! Ich hab gestern, als ich betrunken war, immer nur zu dir gewollt, aber keiner hat mich mehr verstanden...

1.2.08 15:46


Alles wie früher...

*seufz*

Es ist alles wieder wie früher. Wir telefonieren, streiten, ich lege auf. Warum gönnt er mir nicht mal Karneval?? Warum muss sich immer nur alles um unsere Beziehung drehen?? Gehört zu meinem Leben nicht noch viel mehr als unsere Beziehung?? Zum Beispiel meine Freunde, die Leute aus der Schule, die ich an Karneval wieder sehen kann. Ich verstehe nicht, warum er so darüber denkt.

Ich fühle mich total verzweifelt. Aber ich werde mich nicht entschuldigen, diesmal nicht. Das habe ich viel zu oft getan, obwohl ich mich im Recht gefühlt habe. Ich kann nicht immer nachgeben.
Aber ich kann auch nicht immer so gereizt sein wegen unserer Beziehung...

Es ist alles so eine Quälerei... das tut mir mehr weh, als alles andere...

1.2.08 22:42


Zweite Runde...

Heute gehen wir das zweite Mal feiern. Diesmal nicht so viel Alkohol. Hab mein Kostüm immer noch nicht zusammen...
2.2.08 09:30


Hass

Hass auf die Welt. Hass auf alle. Hass auf mich selbst.

Heute ist ein beschissener Tag. Ich hab wieder diese Schmerzen unterhalb der Rippen wie vor einer Weile. Ich hab wieder eine Absage von der Universität. Ein komisches Telefonat mit meinem Freund. Soll er doch endlich sein Leben auf die Reihe kriegen, dann könnten wir endlich eine normale Beziehung führen. Aber das sagt die Richtige...

Hass. Auf mich.

2.2.08 18:43


Verzweifelt...

Gestern Abend hab ich mit meinem Freund abgemacht, dass er heute zu mir kommt. Dann hat er heute Nacht um vier eine SMS geschrieben: "Ich bin nicht gut für dich, du hast etwas Besseres verdient."

Und seitdem nichts mehr. Er geht nichts ans Telefon, reagiert nicht auf SMS.

3.2.08 10:26


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung