-Sinnesrausch-

  Startseite
    Menschen
    Gelebt
    Phantasiert
    Gelesen
    Gefühlt
  Über...
  Archiv
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
 


-Mit rosaroter Brille und rabenschwarzem Humor durchs Leben-

http://myblog.de/bella-angel

Gratis bloggen bei
myblog.de





zurück von meinem freund. die letzte woche war stressig und selbst auf der halloween-party haben wir uns gezofft. liegt allerdings daran, dass ich in letzter zeit so viel stress habe und total geladen war.

das wochenende bei ihm war dafür besser. samstag waren wir in essen, zuerst ein bisschen bummeln und danach zu einer bekannten, die vor kurzem ihr viertes kind bekommen hat. bin immer wieder gerührt, wie lieb mein freund zu kindern ist. vielleicht sollte er etwas berufliches in die pädagogische richtung machen...

wenn wir nur endlich eine wohnung für ihn kriegen würden...

4.11.07 20:37


Werbung


in letzter zeit habe ich kaum mehr kleinigkeiten, details über unsere beziehung geschrieben, weil ich viel zu sehr mit meinem eigenen leben beschäftigt war.

im alltag vergisst man häufig, den anderen zu schätzen. zu lieben. solche dinge tut man erst wieder, wenn der sturm des lebens mal abflaut. wenn man in einem ruhigen moment im arm gehalten wird. zärtlich. es sollte wieder mehr von diesen momenten geben. nur leider ist das leben zurzeit viel zu stressig.

ICH LIEBE DICH! ♥

5.11.07 15:33


...hinzu kommt noch diese angst vor enge, vor nähe...

(sie macht mittlerweile sogar bestimmte dinge schwer...)

5.11.07 15:35


schlechtes gewissen

ich habe es oft in letzter zeit. meinen eltern gegenüber. weil er mir so wichtig geworden ist. ich habe angst, sie auszuschließen aus meinem leben.

vielleicht ist das nur erwachsen-werden...

5.11.07 22:37


ich habe mein neues sofa. allmählich nimmt meine wohung wunderschöne formen an. habe noch eine baumwollpflanze bekommen, die wunderbar in mein wohnzimmer passen wird. vielleicht das bild von new york über das sofa...

allmählich habe ich so das gefühl, dass ich doch eine ganz gute hausfrau abgeben würde. macht mir irgendwie gedanken...

6.11.07 20:41


ich weiß nicht, wie ich sein will. wer ich sein will.
wer und wie ich sein kann.

es ist schwer, anna zu sein. aber es ist genauso schwierig, nicht anna zu sein.

7.11.07 16:46


Traum

Ich möchte tanzen gehen mit dir. In dem Tanzlokal mit den Spiegeln an den Wänden und großen, kristallenen Kronleuchtern an der Decke. Ich möchte, dass du mich über das Parkett führst. Dass du mich atemlos tanzt. Dass ich etwas Kühles trinken will.

Die ganze Nacht lang tanzen.

7.11.07 16:50


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung